AngelCards Angela deine Kartenlegerin

RUNEN

 

Angela Dangl Bild das Runen Brett und die Runen. Der Glaube an Hexen, Hellseher, Zauberer, Feen, Geister, Wesen des mystisch fühlbaren, aber nicht erklärbaren, ist sehr weit verbreitet. Man findet ihn auf der ganzen Welt in jeder Kultur.  Schon lange beschäftigt sich die Menschheit mit den verschiedensten Ritualen des mystischen Glaubens.

 

Der Glaube an
Hexen, Hellseher, Zauberer, Feen, Geister,
Wesen des mystisch fühlbaren,
aber nicht erklärbaren,
ist sehr weit verbreitet. Man findet ihn auf der ganzen Welt in jeder Kultur.
 
Schon lange beschäftigt sich die Menschheit
mit den verschiedensten Ritualen des
mystischen Glaubens.
 

Das Runengeheimnis

 
Das Wort Rune bedeutet „Geheimnis“.
 
Vermutlich geht das Wort auf die Wurzel zurück
die ein Raunen oder Flüstern bezeichnet.
Die Runen raunten Geheimnisse.
 
Mit ihrer Hilfe kann man Kontakt aufnehmen
zu den
„Götter-Wesen“
der Natur.
 
Im historischen Sinne stellen Runen ein
„Alphabet“
dar, das die Völker seit uralten Zeiten bis Anfang
des 20. Jahrhunderts benutzten.
Runen wurden schon um 200 v. Chr. verwendet!
 
Runen sind gebrannte Holzstücke oder bemalte Steine
die zum Weissagen und der Selbstfindung verwendet werden.
 
Nach der alten Tradition ist das Runenwerfen eine unmittelbare
Kommunikation zwischen den Menschen und den Wesen der verschiedenen Ebenen.
 
Sie geben uns Auskunft über
höhere Einflüsse,
geistige Bewegungen,
verborgene Wurzeln,
mystische Botschaften,
Zufälle, Richtungen, Förderungen, Wege.
 

Jede Rune trägt eine eigene Bedeutung in sich

welche zur Selbstheilung verwendet werden kann.

 

Lass dich von ihrer heilenden Wirkung überraschen,

und dem Arbeiten mit der Runenstellung,

dem Runen-Mantra,

und die Runen-Mudras.

 

ABLAUF

 

Gemeinsam werfen wir die Runen am Runenbrett

und ich sage dir welches "Geheimnis" sie über dich erzählen!

 

 Gerne gebe ich dir eine Anleitung mit,

wie du deine eigenen Runen entwirfst

und dich zu Hause auch damit beschäftigen kannst. 

 

Dauer ca. 1 Stunde.

 

 

Angela Dangl, Bild das Runenbrett, Geistige Einflüsse, Höhere Einflüsse, Vergangene Einflüsse, Emotionale Einflüsse. Das Runengeheimnis  Das Wort Rune bedeutet „Geheimnis“.  Vermutlich geht das Wort auf die Wurzel zurück die ein Raunen oder Flüstern bezeichnet. Die Runen raunten Geheimnisse.  Mit ihrer Hilfe kann man Kontakt aufnehmen zu den „Götter-Wesen“ der Natur.  Im historischen Sinne stellen Runen ein „Alphabet“ dar, das die Völker seit uralten Zeiten bis Anfang des 20. Jahrhunderts benutzten. Runen wurden schon um 200 v. Chr. verwendet!  Runen sind gebrannte Holzstücke oder bemalte Steine die zum Weissagen und der Selbstfindung verwendet werden.  Nach der alten Tradition ist das Runenwerfen eine unmittelbare Kommunikation zwischen den Menschen und den Wesen der verschiedenen Ebenen.  Sie geben uns Auskunft über höhere Einflüsse, geistige Bewegungen, verborgene Wurzeln, mystische Botschaften, Zufälle, Richtungen, Förderungen, Wege.  Jede Rune trägt eine eigene Bedeutung in sich welche zur Selbstheilung verwendet werden kann.  Lass dich von ihrer heilenden Wirkung überraschen, und dem Arbeiten mit der Runenstellung, dem Runen-Mantra, und die Runen-Mudras.

 

Angela Dangl 24 Runen das alte Futhark, F Rune Fehu  Rune des Wohlstandes U Rune Uruz  Rune der Energie TH Rune Thurisaz  Rune der Verteidigung A Rune Ansuz Rune des Wortes und der Luft R Rune Raidho Rune der Bewegung K Rune Kenaz Rune des Feuers G Rune Gebo Rune des Gebens und Nehmens W Rune Wunjo Rune der Lebensfreude H Rune Hagalaz Rune der Verwandlung N Rune Naudhiz Rune des Schicksals I Rune Isa Rune der Stille J Rune Jera Rune der Jahreszeiten E Rune Eihwaz Rune des Weltenbaumes P Rune Pertho Rune des Glücks Z Rune Elhaz Rune des Schutzes S Rune Sowilo Rune der Sonne T Rune Tiwaz Rune des Sieges B Rune Berkano Rune der Frauen E Rune Ehwaz Rune des Vertrauens M Rune Mannaz Rune der Menschheit L Rune Laguz Rune des Wassers Ing Rune Ingwaz Rune der Männer D Rune Dagaz Rune der Gegensätze O Rune Othala  Rune der Erde

 

Angela Dangl Runen Räuchern und die dazugehörigen Düfte, F Rune Fehu Myrrhe U Rune Uruz Thymian, Safran Th Rune Thurisaz Wacholder A Rune Ansuz Zitrone R Rune Raidho Aloe Vera K Rune Kenaz Sandelholz G Rune Gebo Flieder, Storax W Rune Wunjo Olibanum H Rune Hagalaz Kokosnuss Veilchen N Rune Naudhiz Benzoe I Rune Isa Alraune J Rune Jera Eichenrinde E Rune Eihwaz Basilikum P Rune Perthro Tannennadeln Z Rune Elhaz Rosmarin S Rune Sowilo Orangenschalen T Rune Tiwaz Eisenkraut B Rune Berkano Narzisse E Rune Ehwaz Koriander Wermut M Rune Mannaz Muskat Salbei L Rune Laguz Copal Ing Rune Ingwaz Kampfer D Rune Dagaz Lorbeer O Rune Othala Kamille

 
Angela Dangl Runen und Magie, F Rune Fehu Geld und Gesundheitszauber U Rune Uruz Willenszauber Th Rune Thurisaz Schutzzauber, Verteidigungsmagie A Rune Ansuz Weiltenreisen, Witchboard, Pendeln R Rune Raidho Veränderung neuer Lebensabschnitt K Rune Kenaz Reinigung Regeneration G Rune Gebo Harmonie Liebeszauber W Runhe Wunjo Glückszauber, Wunschmagie, Heilung H Rune Hagalaz Schutzmagie N Rune Naudhiz Weissagung I Rune Isa Bindungszauber Puppenmagie J Rune Jera Wettermagie E Rune Eihwaz Traummagie Geister Anrufung P Rune Perthro Glückszauber Z Rune Elhaz Kommunikation mit der Anderswelt S Rune Sowilo Schnell wirkende Zauber T Rune Tiwaz Magie um anderen zu helfen B Rune Berkano Geheimnisse Lüften, Fruchtbarkeitszauber E Rune Ehwaz Magische Fähigkeiten erweitern M Rune Mannaz Kontakt zu den Ahnen, Verstobenen L Rune Laguz Heilung der Seele und Gefühle  Ing Rune Ingwaz Liebesmagie, Sexualmagie D Rune Dagaz Spiegelmagie O Rune Othala Ritualmagie Verbindungsmagie